Botanix – Ein Journal über Pflanzen

Deutsche Version

Pflanzen aus Mangosamen züchten

Für optimale Keimung sollten nur frisch geerntete Samen eingepflanzt werden. Legen Sie die Samen zunächst für 2 –6 Stunden in 20–25 °C warmes Wasser.

Nehmen Sie die Samen aus dem Wasser und pflanzen Sie sie in sandige, lockere Erde ein. Die Temperatur des Topfes sollte mindestens 20–25 °C betragen. Die Samen keimen innerhalb 1–3 Wochen. Junge Pflanzen sollten an einem sonnigem Ort stehen.

Wenn Sie in einer tropischen Gegend leben, können Sie Mangos in Ihrem Garten pflanzen. Überall wo Kälte und Frost vorkommen, können Mangos nur im Haus oder Gewächshaus wachsen.

««« Vorheriger Artikel: Die Kalimantan Mango, Kasturi (Mangifera casturi) Nächster Artikel: Cherimoya (Annona cherimola) »»»

Freitag 28.5.2010 21:45 | Drucken | Exotische Pflanzen, Anleitung zur Aufzucht von Pflanzen

Über KPR

KPR - Klub der Pflanzenzüchter Slowakei
KPR - Klub der Pflanzenzüchter ist eine internationale Gärtnervereinigung. Lesen Sie mehr...
Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit Anderen und schreiben einen Artikel über Anzucht, Pflege, Pflanzen, Wachstum etc. und veröffentlichen Sie diesen in Ihrer Sprache in unserem Journal Botanix! Schreiben Sie uns für mehr Informationen.